Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Schreck im Morgengrauen » monströs » Augen, Monster, Fragen, Plötzlich, Außerdem, Hunger

Schreck im Morgengrauen

Ich hatte schon in anderen Blogs (z.B. bei Nina und Conny) darüber gelesen, aber mit dem, was mich heute früh erwartete hatte ich im Leben nicht gerechnet!

Ich kam im Halbschlaf ins Badezimmer und erschrak erstmal ziemlich, als ich mir die Hände waschen wollte und mich da etwas aus dem Waschbecken anschaute

[singlepic id=184 w=480 h=300 float=center]
Nach dem ersten Schreck  hab ich das kleine Etwas erstmal aus seinem Schaumbad gefischt und ein bißchen trockengelegt.

[singlepic id=185 w=480 h=300 float=center]
Die ganze Zeit schaute es mich schweigend mit den drei großen Augen an. Plötzlich plapperte es dann los „Du wer? Wo ich hier? Die anderen? Hunger!“

Ok, ein paar Fragen konnte ich beantworten. Ich erklärte dem Monster wo es hier ist und wer ich bin. Außerdem gab es etwas zu essen für das kleine Ding (es scheint immerhin keine drei Mägen zu haben, auch wenn es drei Augen hat 😀 ).
Irgendwie habe ich mich in diesen sehr intensiven Blick und das nette Lächeln verliebt glaube ich 😉

Nur, was es mit „Die anderen?“ gemeint hat konnte ich noch nicht herausbekommen…

  13 comments for “Schreck im Morgengrauen

  1. 17.07.2011 at 19:12

    Knuffig 😉

    • Bine
      17.07.2011 at 19:16

      ja, bisher ist es lieb 😉

  2. 17.07.2011 at 19:25

    Also wenn es grün wäre und nur zwei Augen hätte, würde ich denken, dass es Lee ist.
    Der ist nämlich seit kurzem bei Nina verschwunden … 😉

  3. 17.07.2011 at 19:46

    😮 Was geht da nur vor sich?! ?-)

    • Bine
      17.07.2011 at 20:01

      Da ist definitiv etwas im Busch!

  4. 17.07.2011 at 22:00

    Ich staune 🙂

    • Bine
      17.07.2011 at 22:37

      Ich hab auch große Augen gemacht 😉

  5. 18.07.2011 at 09:04

    ooooh, woher? ich will auch *grins*

  6. 18.07.2011 at 10:21

    Bin mir sicher, dass ist irgendein Fisch aus den Gewässern um Springfield…

    • Bine
      18.07.2011 at 10:25

      @Jonni: hihi,stimmt,jetzt wo du es sagst. Aber ich glaube die hatten teilweise noch mehr als drei Augen, oder!?

      @Halliway: Tja,da sagt man einmal zu laut, dass man auch so ein Geschöpf aufnehmen würde und siehe da!?

  7. 19.07.2011 at 12:37

    ich hätte gerne so ein süsses geschöpf. hach, wie niedlich.

  8. 23.07.2011 at 15:29

    Jetzt weiß ich wieso mein 3äugiger Liebling immer Richtung Badezimmer starrt….

    • Bine
      23.07.2011 at 19:18

      Nicht dass deine alle auf einmal Baden gehen. Das gibt ne Sauerei 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*