Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Wieder mal was von mir » by Milow, Wuff! » Frauchen, Nase, Schwein, Tierarzt, Geräusch, Manchmal

Wieder mal was von mir

Wuff, ja mich gibt´s auch noch. Frauchen lässt mich nur nicht so oft an den Laptop, weil angeblich hinterher immer so viele Schmierspuren auf dem Display sind. Das stimmt gar nicht! Ihr glaubt mir doch, oder?

Naja. Ich wollte euch mal erzählen, was ich zur Zeit (und vorher natürlich auch schon) am Liebsten mache.

milow_13112011

Buddeln und schnuppern ist super! (Frauchen sagt immer, ich soll ab und zu wenigstens mal die Nase vom Boden heben und mir die Gegend angucken *hihi*)

milow_13112011_2

Für meinen Ball mache ich das natürlich. Manchmal trage ich ihn auch selbst, wenn ich gerade mal keine Lust aufs Spielen habe.

Ich darf jetzt auch eigentlich überall, wo keine Straße in der Nähe ist und wir nicht andauernd Hundekumpels treffen, mit loser Schleppleine laufen. Das klappt eigentlich auch gut. Nur ein Mal auf dem Feld bin ich hinter einer Krähe hergelaufen, die mich ganz frech angeguckt hat. Wirklich! Nach ein paar Mal rufen bin ich dann zwar zu Frauchen zurückgeflitzt, aber die war trotzdem kurz böse auf mich.

In den letzten Tagen war Frauchen manchmal etwas komisch und hat von meinen Häufchen teilweise etwas aufgehoben und in eine Plastiktüte auf den Balkon verfrachtet. Drei Tage lang. Manchmal hat sie einen Knall glaub ich. Und heute morgen sind wir losgefahren und haben die Pupsbeutel zum Tierarzt gebracht. Ich brauchte aber Gott sei Dank nicht mit rein. Mittags hat Frauchen dann gesagt, dass mit den Kötteln alles in Ordnung ist. Na das ist doch schon für sie. Ich brauche jetzt keine eklige Medizin, die Frauchen Wurmkur nennt. Super! Dann doch lieber ab und zu Köttel sammeln und dem Tierarzt schenken.

Der Postbote hatte heute auch etwas ganz tolles für mich! Ich durfte den Karton selbst auspacken und was war da drin? Ein Schwein! Nein, kein Echtes, sondern eins aus Latex sagt Frauchen. Ich habe es mit der Nase angestupst und es hat ein ganz komisches Geräusch gemacht. Gar nicht so, wie meine anderen Quietsche-Spielzeuge. Also nochmal gestupst…hm, schonwieder so ein Geräusch. Ich war etwas irritiert. Also mal mit der Pfote draufgepatscht, genau das gleiche. Das habe ich noch ein paar Mal gemacht, bevor ich dann einfach beherzt reingebissen hab. Und ich sage euch, diese Schwein ist saucool! Wird bestimmt mein neues Lieblingsspielzeug. Gut ausgesucht, Frauchen. 🙂

  2 comments for “Wieder mal was von mir

  1. 23.11.2011 at 01:29

    Also der Autor passt ja nicht… Oder hat Bine auch ein Frauchen? 😉

    • Bine
      23.11.2011 at 11:25

      Naja… soll ich für Milow einen extra Benutzer anlegen? Ich lasse ihn bisher immer unter meinem Account schreiben und ordne das der Kategorie „by Milow“ zu. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*