Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Blogprojekte für 2012 » 12PetPix12, Blogwelt, Fotoprojekte, Projekt52, Zwölf2012 » Jahr, Motiv, Foto, Projekt, Dabei, Lasst

Blogprojekte für 2012

Dieses ist der erste Post im Jahr 2012 *tadaa* 😉

Gute Vorsätze spare ich mir dieses Jahr, zumindest offiziell. Natürlich habe ich so einiges vor, was hoffentlich klappt.

Aber in diesem Artikel soll es ja um meine Blogprojekte im Jahr 2012 gehen.

Nachdem ich letztes Jahr nur ungefähr die Hälfte des Jahres beim Projekt52 geschafft habe, werde ich das dieses Jahr auch gar nicht versuchen. Was nicht heißt, dass ich nicht auf eure Beiträge dazu gespannt bin. Sari hat da ja auch ein paar Änderungen eingeführt und ich bin gespannt, wie das so läuft.

Ein Projekt, was mir im vergangenen Jahr viel Spaß gemacht hat war das Fotoprojekt Zwölf2011 von Jana. Dabei macht man von einem bestimmten Motiv jeden Monat ein Foto und kann so deren Veränderung über die Jahreszeiten verfolgen. Finde ich super, auch wenn mein letztes Motiv nicht das optimalste war. Für das nächste Jahr habe ich aber schon ein Neues gefunden. Lasst euch überraschen 🙂

Ein neues aber sehr interessantes Projekt ist das von Sascha und es heißt 12PetPix12. Dabei wird er monatlich ein passendes Thema vorgeben, wofür man ein Foto mit seinem Haustier macht und er dann jeweils eine Übersicht von allen Fotos erstellt. Ich finde die Idee sehr gut und bin gespannt, was dabei herauskommt.

Außerdem habe ich mir vorgenommen wiedermal beim Picture my Day-Day mitzumachen, wenn denn mal wieder einer stattfindet (nachdem ich es an Silvester verpennt habe).

Das sind also meine wenigen Projekte, um die es hier in diesem Jahr gehen wird. Ich hoffe ihr seid genauso gespannt wie ich 🙂

  2 comments for “Blogprojekte für 2012

  1. 02.01.2012 at 23:16

    Vielen Dank für den Tipp zu „Zwölf2011“, ich habe mich direkt angemeldet.

    Besonders der monatliche Turnus gefällt mir extrem gut.

    • Bine
      03.01.2012 at 07:27

      Zwölf2012 😉 Gern geschehen. Dann bin ich mal gespannt auf deine Beiträge! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*