Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Umziehen mit Stil » Sponsored Post » Küchentischler, Beim, Umzugsunternehmen, Wohnung, Aber, Herrschaften

Umziehen mit Stil

Bevor ihr jetzt alle losschreit … nein, ich ziehe nicht schon wieder um. 😉

Reicht ja auch, zwei mal in drei Jahren. Das einzig Positive an einem Umzug ist ja eigentlich, dass man „endlich“ mal zum Ausmisten kommt. Oder auch so manche vermisste Klamotte wiederfindet. 😉

Wenn ich so an meine letzten beiden Umzüge zurückdenke, waren die eigentlich recht stressarm. Ich bin ja beide Male mit einem Umzugsunternehmen umgezogen, das heißt, ich habe vorher die Kisten selbst ein- und in der neuen Wohnung selbst ausgepackt. Schließlich will ich gerne wissen wo ich was hinstelle und manchmal steht das ja auch vorher auch noch gar nicht so fest.

Wie dem auch sei – ich würde es immer wieder so machen. Schon alleine das ein- und ausladen der Möbel ist etwas, was ich mir gerne erspare, wenn es irgendwie geht. Kistenschleppen natürlich ebenso. Ein- und auspacken geht ja noch, das macht ja halbwegs Spaß. 😉

Das, was sich damals recht schwierig gestaltete war ein passendes Umzugsunternehmen zu finden. Ich habe Freunde und Bekannte abgehorcht nach Empfehlungen und in Zeitung und Internet geschaut. Letztendlich habe ich mir 4 oder 5 Unternehmen „eingeladen“, denn die wollen sich natürlich vorher selbst ein Bild vom Auftragsvolumen machen, um ein aussagekräftiges Angebot machen zu können.

Kostet natürlich auch Zeit fünf Mal durch sämtliche Räume der Wohnung, den Keller und die Garage zu laufen, damit sich die Herrschaften alles aufschreiben können. Aber macht ja auch Sinn, denn schließlich muss es ja in den LKW passen.

Bei mir ist zwar bei beiden Umzügen trotzdem etwas schiefgelaufen, aber das ahnt man ja schon vorher.

Beim ersten Mal ist der Küchentischler krank geworden, so dass am Tag nach dem Umzugstag dann ein anderer kam und die Küche dann erst aufgebaut hat, das sollte sonst alles an einem Tag passieren. Nunja.

Beim zweiten Mal war wieder der bestellte Küchentischler nicht dabei (böse, wer an Vorsatz denkt 😉 ). Diesmal konnte aber einer der „normalen“ Handwerker das mit machen und somit musste am Tag darauf keiner zusätzlich antanzen.

Falls ihr also zukünftig ein Umzugsunternehmen/-helfer sucht, könnt ihr nun außer bei myHammer auch bei anyvan.de gucken. Dort kann man sein Anliegen angeben und dann dafür Angebote erhalten. Sehr praktisch, oder?

  2 comments for “Umziehen mit Stil

  1. 14.05.2013 at 15:21

    Hallo,

    habe soeben diesen Artikel gelesen und mich erstmal darüber gefreut, dass ich nicht alleine dastehe mit dem kritischen Beäugen von Umzugsfirmen.
    Ich finde so einen Wohnungswechsel meistens sehr anstrengend, allein das Kistenpacken nimmt ja soviel Zeit in Anspruch und wenn die Kisten dann, trotz Beschriftung in den falschen Zimmern stehen, wird alles noch viel anstrengender.
    Ich habe meistens nach einem günstigen Unternehmen gesucht und mir nicht soviel Zeit genommen, verschiedene Unternehmen einzuladen – die Idee ist super und erspart wohl einigen Stress. Und die Seite anyvan.de ist ja wirklich klasse. Das detaillierte Beschreiben des Umzugsvolumens ist super leicht und stressfrei! Danke für den Link!
    Ich werd meinen nächsten Umzug bestimmt genauer planen und mir hoffentlich Stress ersparen (der Küchentischler wird ja zum Glück schon durch meinen Cousin gestellt :)).
    Liebe Grüße, Bine

  2. 04.07.2013 at 14:10

    Solang am darauffolgenden Tag jemand vorbeigeschickt wird ist das ja noch im Rahmen. Habe schon von schlimmeren Erlebnissen mit Umzugsunternehmen gehört.

    Lg Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*