Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Nach fast 2 Jahren Abstinenz… » iPhone » iPhone, Apps, Hand, Bisher, Daten, Kontrollzentrum

Nach fast 2 Jahren Abstinenz…

… bin ich jetzt doch wieder zu Apple zurückgekehrt. Und da mir O2 kein gutes Angebot gemacht

hat, habe ich meinen alten Handyvertrag gekündigt und einen Neuen abgeschlossen.

Die Einrichtung des neuen iPhones war wieder – wie bei meinen alten 3gs, 4 und 4s damals – denkbar einfach.

Einzig das Übertragen der Kontakte fand ich umständlich. Zwischen nicht-iOS Geräten funktioniert das ja super über Bluetooth, aber das hat bei mir mit dieser Konstellation nicht funktioniert. Die Meldung, dass das iOS Gerät das nicht unterstützt hat mir nicht wirklich geholfen. 😉

Letztendlich war der einzige Weg die Synchronisation des alten Handys mit Outlook und dann eben das iPhone damit syncen. Das klappte auch gut.

Danach war das Einrichten der Oberfläche nach meinen Wünschen dran und das Installieren der Apps. Klappte alles gut und ich konnte auch die Apps wieder problemlos installieren, die ich damals mal im AppStore gekauft hatte.

Bisher war ich ja ein Jailbreak-Fan, da viele Sachen, die das Leben mit dem iPhone einfacher machen, bisher nicht so einfach gingen. Wie zb das Kontrollzentrum, was es mittlerweile gibt. Früher liess sich diese Funktionalität nur mit Jailbreak realisieren.

Das, was mir nun noch zum Glück fehlt wäre zb eine einfache Möglichkeit einen Titel aus der eigenen Musik als Klingelton einzustellen. Da gibt es Anleitungen im Netz, bei denen ich aber irgendwie nicht alle Schritte in iTunes durchführen konnte bzw. das nicht so klappte, wie dort beschrieben. Muss ich wohl nochmal in Ruhe ausprobieren.
Dann wäre da noch mein Wunsch für einen weiteren Button (oder ein personalisierbares Kontrollzentrum), über den man die mobilen Daten per ein-klick ein- und ausschalten kann. Für WLAN ist das ja vorgesehen, aber für die mobilen Daten nicht. Hm.

Ansonsten ist alles supi. Das iPhone liegt wesentlich wertiger in der Hand als das S3, auch wenn dies größer war. Ich mit meinem kurzen Fingerchen kann jetzt wenigstens wieder einhändig auf dem Ding tippen. 😉

Im Vergleich zum alten 4s ist das 5s wirklich wesentlich leichter und angenehmer in der Hand. Bisher bin ich eigentlich rundum zufrieden. 🙂

Bei meinem neuen Vertrag war -für einen super Preis von 1€ 😉 – auch direkt noch ein Tablet dabei, ein iPad Mini. Aber dazu hier später mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*