Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Keine Schutzfolie mehr beim Smartphone » Bine testet, iPhone » Schutzglas, Folie, Stärke, Glas, Trocknen, Homebutton

Keine Schutzfolie mehr beim Smartphone

… sondern ein Schutzglas.

Meine Folie, die ich bisher immer mal wieder getauscht habe, weil doch nach einer gewissen Zeit Kratzer drauf sind, war mal wieder reif und da ich letztens von einem Schutzglas gehört hatte, schaute ich mich mal um.

Schwups, da war es auch schon bestellt und kurz darauf geliefert.

IMG_2674.JPG

Das Anbringen war sehr viel einfacher als bei einer Folie, denn hierbei gibt es kein Problem mit Luftblasen mehr. Das einzige, worauf man immernoch achten muss sind Staubfusseln. Um das zu vermeiden liegt ein Alkoholreinigungstuch dabei und ein Fasertuch zum Trocknen.
Das Glas „saugt“ sich selbst an, dabei kann man zusehen. Es fühlt sich super an und auch die Stärke von 0,26mm spürt man zwar (zb beim Homebutton) aber es stört eigentlich überhaupt nicht.
Mir hat das so gut gefallen, dass ich mir noch ein Schutzglas für die Rückseite gekauft habe und nun nur noch den Bumper nutzen werde und nicht wie bisher ein TPU Cover, was hinten „zu“ ist.

Wie schützt ihr euer Smartphone?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*