Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c984c/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Einfach schräg! » Page 2 » Bines blog-cafe

Kategorie: Einfach schräg!

April, April

Alle Jahre wieder…ach nee, das war was anderes. Aber auch der 1. April kommt jedes Jahr wieder 😉

Der heutige Tag ist schon wieder ein paar Stunden alt. Im Radio wurde heute morgen auf eine Internetseite verwiesen, auf der man sich für den Punkteerlass in Flensburg bewerben kann 😀 Möchte nicht wissen, wieviele Hits diese Seite mittlerweile hat – konnte mir leider die Adresse nicht merken 🙁

In den letzten Jahren war ja auch immer irgendwas. Meist haben sie sich beim Radio (ffn) was ausgedacht. Irgendwann gabs dann morgens mal den Hinweis, das ja heute Sonnenfinsternis wäre und man die …

Mein kleiner Tiger ;-)

Erfahrungen mit einem VW Autohaus in Hannover

Gestern Mittag war´s dann mal soweit, mein Beschwerde-Termin im Autohaus (in dem, wo mir so gar nicht geholfen wurde was die Bremsprobleme anging).

Ich habe überlegt, ob ich hier Namen nennen sollte und habe mich nach dem Gespräch absolut dafür entschieden.

Es geht hier also um das Autohaus Marquardt in Langenhagen bei Hannover.

Nachdem ich mich in diesem Artikel schonmal ausgekotzt hatte, hatte ich dort in einem Anfall geistiger Umnachtung (zumindest im Nachhinein so gesehen) einen Termin mit dem Serviceleiter ausgemacht, um denen zu erläutern, dass das keine Art ist mit solchen Problemen und den Kunden umzugehen.

War ich also …

Facebook Glücksnuss & Co.

Ja! Ich gebe zu, ich klicke sie regelmäßig an die Glücksnuss bei Facebook! :embarrassed:

Warum kann ich noch nicht mal sagen. Vielleicht um etwas zu lesen, was meiner derzeitigen Stimmung oder irgendwas, das gerade in meinem Leben passiert, nahe kommt. Mensch will ja immer verstanden werden – und wenn es nur so eine doofe Nuss ist 😉

Warum lesen Menschen Horoskope? Weil man immer die Hoffnung hat, dass das, was dort steht, eintritt. Man wünscht es sich, dass es wahr ist.
Solche Vorhersagen enthalten ja auch nie wirklich etwas Schlechtes.

Vielleicht ist die Glücksnuss daher für mich so eine Art …

Die spinnen, die Japaner

natürlich möchte ich jetzt keinem Japaner zu nahe treten! Aber ich bin gestern über drei Ecken -beim durchstöbern der Beiträge zum Projekt52 – auf einer Seite gelandet, bei der es ein Bild einer japanischen Toilette gab.

Im Fernsehen habe ich die Dinger ja schon häufiger gesehen und lustige Berichte von Europäern gelesen, die über ihre ersten Klo-Erlebnisse dort schreiben.

Gestern plagte mich die Langeweile, also hab ich einfach mal nach verschiedenen Toiletten gegoogelt und ihr könnt euch nicht vorstellen, was für verrückte Sachen es da gibt.

Mal von sowas hier ganz abgesehen 😉

Quelle: www.validome.org

Also da gibt es ja …

Auch für Nicht-Kaffee-Trinker

ich geb´s ja zu. Ich bin ein Nicht-Kaffee-Trinker. Und ich steh dazu!
Hab glaub ich 1 oder 2 mal in meinem Leben (eeeewig her!) mal Kaffee probiert und es für „bäh“ befunden. Und so ist es auch geblieben. Allein der Geruch von Kaffee jeglicher Art reizt mich überhaupt nicht – manchmal eher im Gegenteil.

Trotzdem find ich das, was ich bei Youtube gefunden habe (und die Tage im Fernsehen gesehen hab), einen Artikel wert.
Das ist nämlich schon sowas wie Kunst. Zuschauen, wie das gemacht wird, würde mir auch Spaß machen. Das Trinken würde ich anderen überlassen 😉

Aber schaut …

Kochen mit Jamie Oliver und dem iPhone

widerspricht sich das? 😉

Ich frage mich ja immer, wieso das iPhone immernoch nicht kochen kann – dabei kann es ja sonst fast alles! Naja, vielleicht kommt das ja mit dem nächsten Update 😀

Zurück zum Thema.

Vorhin beim Stöbern im Appstore habe ich diese App gefunden, die die Welt wohl nicht braucht – meiner Meinung nach.
Es gibt ja viele Jamie Oliver Fans, die auch auf seine Rezepte schwören. Ich finde den Typ einfach nur irgendwie merkwürdig. Wenn der für mich kochen würde, ok. Aber seine Rezepte nachkochen? Ach nee, danke.

Es gibt da jedenfalls tatsächlich eine App, die …

Wieso wird Ein Traum von einem Schiff zensiert?

Ich hatte mir das Hörbuch zu Ein Traum von einem Schiff von Christoph Maria Herbst Ende Januar bei Amazon bestellt. Auf der Fahrt nach Österreich hab ich es dann in einem durchgehört und ich muss sagen, manchmal war es recht lustig, aber manchmal auch etwas langatmig. Aber insgesamt ein guter Zeitvertreib.
Die anderen Hörbücher, die ich bisher von ihm kannte (z.B. Vollidiot von Tommy Jaud) fand ich wesentlich lustiger.

Als ich heute morgen beim Stöbern auf diesen Welt-Online und diesen Bild-Artikel gestoßen bin, war ich doch etwas verwirrt.

Manchmal hat der Herr Herbst schon etwas gelästert, aber wieso man wegen …

Bauchreden kann auch lustig sein

Weil ich mich gestern Abend nicht wirklich zu etwas aufraffen konnte, hab ich seit langem mal wieder länger ferngesehen. Unter anderem lief die Vorschau für´s Spätprogramm „Sascha Grammel – Hetz mich nicht!“. Schon diese Kurzausschnitte brachten mich zum Schmunzeln.

Das Ganze nennt sich Puppet Comedy und ist eine Mischung aus Comedy und Bauchreden mit Puppenfiguren.

René Marik macht das ja auch, ihn habe ich zwar auch schonmal gesehen, das hatte mich aber nie so sehr umgehauen irgendwie.

Deswegen hat mich Sascha gestern ziemlich positiv überrascht. Ich habe die Sendung von Anfang bis Ende gesehen und hätte auch gern noch …